Das Core-Team

AlukönigstahlBeckhoffTrox TechnikThermokon

Die TGA Gruppe stellt sich vor

Ziel der TGA Gruppe sind bessere Gebäude durch effizient eingesetzte Technik, optimierte Prozesse und bessere Kommunikation. Um dieses Ziel zu erreichen, definieren wir Themen, die regelmäßig mit Vertretern aus den Bereichen Investment, Architektur, Planung, Wissenschaft sowie Facility Management und Facherrichtung abgestimmt werden und entwickeln auf diesem Wege entsprechende Inhalte. Die TGA Gruppe bietet eine neutrale Plattform zur Entwicklung von Lösungsansätzen für bessere Gebäude, Austausch und Umsetzung in die Realität.

Vorstellung des TGA Core-Teams

Alexander Riemer

(Kernkompetenz Gebäudehülle, Fassaden, Fenster, Türen, Trennwände, Sicherheit und Automation) Begriffe wie „Nachhaltigkeit“ und „Ganzheitlich denken“ bedürfen verständlicher Beispiele. Best Practice verbunden mit Nutzen verstehen Ansprechpartner Investoren und in der Branche Tätige besser als Schlagworte. Riemer arbeitet im internationalen Produktmanagement im Bereich Gebäudehülle und transparente Wände in Gebäuden - verbunden mit Komfort, Sicherheit, Feuerschutz, Energie und Design. #Gebäudehülle#Fassade#Fenster#Türen#Sicherheit#Automation#Energiesparen
#Energiegewinnen#Schallschutz#Wärmeschutz#Feuerschutz#Sichtschutz#Design-Trennwände#Cradle2Cradle

Christian Pillwein

(Kernkompetenz Gebäude- und Infrastruktur Automation) Er engagiert sich in den Branchen Immobilien- und Energiewirtschaft und konzentriert sich neben seiner Kernkompetenz auf die Implementierung der Themen Energieeffizienz, Komfort und Bauprozessoptimierung. #Gebäudeautomation#SmartCity#SmartGrid#IOT#Industrie4.0#Digitalisierung
#Energiewende

Karl Palmstorfer

(Kernkompetenz Lüftung, Klima und Automation) Gute Luft ist Lebensqualität und der Mensch steht im Mittelpunkt. Für ihn als Vertreter eines Systemanbieters dreht sich alles um die Themen Wohlbefinden, Sicherheit und Energieeffizienz in Gebäuden. Die Werte Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit sind für ihn auch untrennbar mit der Unternehmensphilosophie verbunden, da wir uns der Verantwortung für die Umwelt und die nächsten Generationen bewusst sein sollten. #Lüftung#Klima#Brandschutz#Lüftungssystem#Sicherheit#Haustechnik#Energiesparen
#Energiegewinnen#Tunnellüftung#Lüftungsgeräte#Induktionssysteme#Automation

Siegfried Gaida

CEO der Thermokon GmbH
(Kernkompetenz die Innenraumautomation.)
Im speziellen die Definition der Anforderungen an Sensoren für die gewerkübergreifende Funktionen der Raumautomation bezüglich der Wechselbeziehungen von Raum-, Anlagen- und Gebäudeautomation sowie Gebäude, Energiemanagement, Nutzerverhalten und Gesundheit im Innenraum. Energieeffiziente Raumautomation nach DIN EN 15232, VDI 3813 und deren Einarbeitung als „Hybride Erfassung“ plus Risikofaktor Mensch in die DIN EN ISO 50001 um den vernachlässigten Einfluss der Innenraumautomation in der Gesamteffizienz von Gebäuden und Nutzer besser darstellen zu können.

Anfrage an die TGA Gruppe

Senden Sie uns Ihre Nachricht zu. Geben Sie dazu auch bitte Ihren Namen und Ihre Mailadresse bekannt.

Felder mit * sind Pflichtfelder.