FM-Executive Treffen im RK Ost - AKW Zwentendorf

Datum: 11. Mai 2017

Ort: AKW Zwentendorf

Adresse: Sonnenweg 1, 3435 Zwentendorf an der Donau

Zeit: 17.00 - 19.00 Uhr

AKW Zwentendorf

BEGRÜSSUNG

Ing. Wolfgang Gschmeidler
Leiter Regionalkreis Ost der FMA I IFMA Austria

AKW Zwentendorf – Erneuerbare Energie am Kraftwerkstandort

Das Kernkraftwerk Zwentendorf ist ein Stück österreichischer Zeitgeschichte. Als weltweit einziges Kernkraftwerk wurde Zwentendorf fertig gebaut, aber aufgrund einer Volksabstimmung niemals in Betrieb genommen.

Das 24 ha große Areal ist ein zugelassener Kraftwerksstandort in bester Lage. Aktuell wird am Kraftwerksareal nun doch Strom erzeugt – Strom aus 100 % erneuerbarer Energie.

Eine Photovoltaikanlage mit insgesamt 2.300 Paneelen liefert Sonnenstrom für die Haushalte und die Industrie der Region.

Spezialführung durch das AKW Zwentendorf

Gemeinsamer Ausklang und Möglichkeit zum Networking beim nahen Buschenschank

Details zur Anmeldung

Einladung, PDF

Anfahrtsplan, PDF

Die Teilnahme ist kostenfrei – die Einladung richtet sich ausschließlich an Mitglieder der FMA I IFMA Austria!

Um verbindliche Anmeldung bis 5. Mai 2017 unter office@fma.or.at wird gebeten.

ACHTUNG: begrenzte Teilnehmerzahl!
(max. 25 Personen – Bestätigung der Anmeldung erfolgt umgehend nach Einlagen der Anmeldung)

Bei unentschuldigtem Fernbleiben wird ein Unkostenbeitrag von € 30,- netto in Rechnung gestellt – wir danken für Ihr Verständnis!