Real Estate Symposium 2017

Datum: 28. März 2017

Ort: Kultur- und Kongresszentrum TRAFO, Baden

Adresse: Obere Mall, Brown Boveri Platz 1, 5400 Baden, Schweiz

Zeit: 8.30 - 16.30 Uhr

Real Estate Symposium 2017

Unter dem diesjährigen Titel „Die Stadt erfindet sich neu – Immobilien Quo vadis?“ möchte die SVIT FM das Spannungsfeld in dem sich die heutigen Städte, aber auch die Immobilien bewegen, aufzeigen. Neben Zukunftsvisionen und einem Blick in die Vergangenheit des Städtebaus und der Stadtentwicklung geht es am Nachmittag um konkrete Anwendungsbeispiele im Immobilienbereich.

Wie sehen die Anforderungsprofile für die Immobilie der Zukunft aus? Wie präsentiert sich die Arbeitswelt von morgen? Sind Fische und Gemüse auf dem Dach die Zukunft der städtischen Versorgung? Welche Vorteile kann uns die „Virtual Reality“ bringen und was ist damit schon möglich?

SVIT FM freut sich, auch dieses Jahr eine breite und hochkarätige Auswahl an Themen und Referenten präsentieren zu dürfen. Das Einstiegsreferat befasst sich mit dem „Grand Projèt“ und dem Verhältnis von Grossprojekten versus kleinem Massstab. Weiter geht es mit provokanten und visionären Aussagen zur städtischen Entwicklung und der Frage, wer die Gewinner, wer die Verlierer sein werden. Anhand der Stadt Basel werden Visionen und Entwicklungen eines Agglomerationsraumes aufgezeigt, während sich das letzte Referat des Morgens mit einem Blick in die Vergangenheit - alles schon mal da gewesen - befasst.

Der Nachmittag startet mit der Frage, was zukunftsfähige Immobilien in neu erfundenen Städten leisten müssen, gefolgt vom „New way of working“ und dem daraus abzuleitenden Impact auf die Immobilien. Weiter geht es mit der Lebensmittelversorgung der Stadt im 21. Jahrhundert anhand konkreter Beispiele. Den Abschluss machen die Virtual Reality und die Frage, ob Immobilien in Zukunft mobil werden. Mit dem bereits zum achten Mal stattfindenden Symposium setzen die vier Fachkammern des SVIT einen viel beachteten Akzent im Immobilienjahr 2017.

Profitieren Sie von der Teilnahme, indem Sie wertvolle Kontakte zu Teilnehmern und Experten knüpfen und die gewonnenen Erkenntnisse in den beruflichen Alltag einfliessen lassen. Wir freuen uns, Sie persönlich an diesem spannenden und abwechslungsreichen Anlass begrüssen zu dürfen.

Details und Einladung

Weitere Details finden Sie hier.

EINLADUNG, PDF

Sonderkonditionen für Mitglieder

Als Mitglied der FMA und/oder IFMA Austria nehmen Sie zum Sonderpreis von CHF 470,- statt CHF 620,- (exkl. MwSt.) teil.

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung