Nachlese FM-Round Table - IndoorMapping, IndoorViewing, IndoorNavigation - Wertschöpfung aus digitalen Gebäudekopien

21.03.2017

Edmund Bauer, Doris Bele

Live-Darstellung des Festsaals

Interessierte Zuhörer

Ausklang mit Imbiss

Am 9. März folgten zahlreiche Interessenten der Einladung in den Festsaal der Landesinnung Bau - im Anschluss an die Präsentation und Live-Darstellung wurde angeregt diskutiert.

Nach einer umfangreichen Präsentation von Prof. DI Edmund Bauer hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, eine visuelle Führung durch das Foyer und des Festsaal der Landesinnung Bau mitzumachen. Die Räumlichkeiten wurden im Vorfeld der Veranstaltung mit der 3D Mapping Technologie erfasst. Tauchen Sie in die Führung ein!

Hier die Links zu zwei weiteren Live-Projekten:

Bürogebäude in 1100 Wien
81.223.121.93/OPS36/

Gaststätte Figl in 3100 St. Pölten-Ratzersdorf, Hauptplatz 4
81.223.121.93/gaststaettefigl/

Präsentation zum Download im Mitgliederbereich!

Zum Thema

Die Forderung nach optimaler Wertschöpfung über den Lebenszyklus bedingt innovative Lösungsansätze. Die durchgängige Digitalisierung der Planungs-, Errichtungs-, Betriebs- und Verwertungsprozesse ist dabei zentraler und unverzichtbarer Bestandteil.

Die M3 Mapping Technologie erfasst in nur einem Arbeitsgang 3D-Laserscans und 3D Panoramabilder, koppelt diese dauerhaft zu einem virtuellen 3D Gebäudemodell und stellt dieses per innovativem und funktionalem Web-Viewer zur Verfügung. Jederzeit und von überall. Über PC, Laptop, Notebook, Tablet, iPad, Smartphone.

Die baubegleitende „as built“-Dokumentation, die „as maintained“-Dokumentation für Betriebsführung und Kerngeschäft und die „as it is“-Dokumentation für topaktuelle 2D oder 3D Bestandsgrundlagen sind lebenszyklusbegleitend verfügbar, bis hin zur Unterstützung technischer Due Diligence Prüfungen im Zuge von Bewertungsprozessen.

Nächster FM-Round Table

Der nächste FM-Round Table befindet sich in Vorbereitung - Themenvorschläge sind herzlich willkommen!